Menü
Theater Holler Firlefanz     -     https://www.holler-firlefanz.de/index
Index

Theater Holler Firlefanz

Vorhang auf!   Willkommen bei Ihrem Theater Holler Firlefanz.

Über 60.000 Zuschauer haben sich bereits mitreißen lassen von spannenden Krimis, rasanten Musicals, bezaubernden Märchenprinzessinnen und Vielem mehr.

Kommen auch Sie zur nächsten Aufführung der Theatergruppe Holler Firlefanz e.V. und erleben Sie einen unvergesslichen Theaterabend mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten

Vorschau 2024 - Das indische Tuch

Die nächste Produktion des Erwachsenensembles wird vorbereitet. Seit dem 28.08.2023 proben 6 DarstellerInnen unter der Regie von Josef Seitner den Edgar Wallace Klassiker „Das indische Tuch“. Das Firlefanz Theater hat sich für die Version als Kriminalkomödie entschieden, die aus der Feder von Frank Piotraschke stammt. Alles spielt sich in der Bibliothek eines abgelegenen Herrenhauses, in einer typischen Edgar Wallace Atmosphäre, dunkel, düster, geheimnisvoll mit Blitz und Donner, ab.

Nach der großartigen Erfolgskomödie „Hier sind sie richtig“ aus dem Jahr 2023 mit 8 ausverkauften Vorstellungen hat sich das Ensemble nun nochmal nach „Der Hexer“ aus dem Jahr 2018 auf Edgar Wallace besonnen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nächste Aufführungen

Das indische Tuch
Sa  23.03.2024  19:30 Karten bestellen
Das indische Tuch
So  24.03.2024  19:00 Karten bestellen
Das indische Tuch
Sa  06.04.2024  19:30 Ausverkauft
Das indische Tuch
So  07.04.2024  19:00 Karten bestellen
Das indische Tuch
Fr  12.04.2024  19:30 Karten bestellen
Das indische Tuch
Sa  13.04.2024  19:30 Karten bestellen
Das indische Tuch
So  14.04.2024  19:00 Karten bestellen
Das indische Tuch
Sa  20.04.2024  19:30 Karten bestellen

Danke für Ihre Treue

„Halten wir den Augenblick fest“, dass sich
die Schwere der Welt in Leichtigkeit und
Durchlässigkeit verwandelt.
Dafür sorgen wir im Theater. Kinderlachen, Faszination, einmal
an nichts denken und sich vom Spaß, der Freude und dem Lachen
in unserem Theater verwöhnen lassen.

Wir sagen DANKE unseren Zuschauer*Innen für den tosenden Applaus bei der Komödie „Hier sind sie richtig!“ und beim Weihnachtsmärchen „Aladin und die Wunderlampe“. Wir wünschen allen Theaterfreund*innen, dem ganzen Theaterteam und allen Mitgliedern ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein glückliches Neues Jahr 2024.

Erleben und genießen Sie auch im Jahr 2024 unsere Inszenierungen, denn Ende März ist die Erwachsengruppe schon am Start, um Sie zu erfreuen.

WEIHNACHTSMÄRCHEN 2023

Aladin, ein Junge, der sich windig bewegt mit einer gewissen Leichtigkeit und dem Schalk im Nacken. Er ist angstfrei und hat Ziele. Trotz seiner Armut will er aus seinem Leben etwas machen. Er lebt bei seiner Mutter, Fatima, in Bagdad. Sein Vater ist gestorben. Eines Tages auf dem Basar in Bagdad besucht der böse Zauberer, Salazar-al Abbas, Aladin. Er gibt sich als Onkel aus und überredet Aladin mit ihm zu gehen. Aladin soll in einer geheimnisvollen Höhle eine alte Lampe finden. Er verspricht Aladin Gold und Edelsteine. Aladin findet die alte Lampe und putzt diese, dadurch erscheint die Djadi, der Lampengeist. Djadi verspricht Aladin 7 Wünsche.
Aladin denkt an die Prinzessin Shalimar, die er auf dem Basar getroffen hat. Ohne Reichtümer ist die Prinzessin unerreichbar für ihn. Djadi ist also ein Glücksfall und schon geht es mit dem ersten Wunsch los. Ein fliegender Teppich muss her und auf geht es zurück nach Bagdad. Lasst euch verzaubern mit Musik, Tanz und Gesang des Orients. Die Premiere ist am 25.11.2023.

2023 - Aladin und die Wunderlampe

Herzlichen Dank!

Zum letzten Mal hat sich der Vorhang für die Komödie „Hier sind sie richtig“ nach 8 ausverkauften Vorstellungen am 23.04.2023 geschlossen. Das gesamte Team des Holler Firlefanz bedankt sich ganz herzlich bei unseren Zuschauern für den Applaus sowie den Zuspruch.
Das verstehen wir als Auftrag, auch im nächsten Jahr wieder eine Erwachsenenproduktion in Szene zu setzen.

Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich noch einmal einige Bilder der Komödie ansehen.. zur Galerie

Nur ein Spot!

2023 beim Firlefanz: "Hier sind sie richtig"

Wir bereiten bereits die nächsten Aufführungen unserer Erwachsenengruppe vor. Ab März 2023 steht die Komödie 'Hier sind sie richtig' von Marc Camoletti auf dem Spielplan des Theaters Holler Firlefanz. Hier geht`s zum Inhalt.

Mehr Infos

Erfolgreiche Vorstellungen - Peter Pan und die verlorenen Kinder

Peter Pan, dieser Name steht für ein großes Abenteuer und ein ewiger Traum, niemals erwachsen zu werden.
Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für den tosenden Applaus, besonders von den Kindern. Sie schauten mit glücklichen Kinderaugen, aber auch manchmal etwas ängstlich. Unsere jugendlichen Darsteller*innen waren besonders motiviert, da die Zuschauer-Kinder dem Inhalt des Stückes intensiv folgten.

Weiter lesen...

Peter Pan und der Blick hinter die Kulissen

Workshop der Klasse 2b - Igelklasse – der Grundschule Holle

Nach kurzer Begrüßung der Klasse 2b gab es eine Abfrage mit Bildkarten über den Wissensstand von Peter Pan. Dann wechselten wir zu Bewegungsspielen, wie das Ritual der Theaterkinder und das Einüben von Bewegungen für Peter Pan und die verlorenen Kinder. Urplötzlich, alle waren erschrocken, die Mittelwand zwischen Theatergruppe und Klassenraum wurde heruntergefahren.
Nun wurden die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Bis dahin war der Vorhang zu, um die Spannung nicht wegzunehmen. Der Rundgang mit Erklärungen durch das Theater war angesagt. Einmal Licht und Ton live erleben und durch die Höhle der Piraten gehen und vieles mehr.
Zum Abschluss kam das Highlight des Workshops: „Wir wollen Theater spielen!“. Dazu waren einfache Texte zu einem kleinen Theaterstück, natürlich Peter Pan, zusammengestellt. 18 Kinder konnten mitmachen von Glöckchen über Piraten, Peter Pan, Wendy und Michael mit Teddy, den Indianern sowie Souffleuse, Regie und Ton. Die Theatervorführung konnte starten und Kilian war mit auf der Bühne im Hintergrund und lenkte.
Die Kinder haben den Workshop genossen und erhielten super Applaus. Als Belohnung gab es zum Schluss Gummibärchen und ein Bild zum Ausmalen, natürlich von Peter Pan.
Unterstützt wurde der Workshop von Frau Otte(Klassenlehrerin und Konrektorin), Ulrike Wolters(Elternvertreterin), Gerd Henze, Dieter Piepenbrink, Kilian Richter, Norbert Jürgens und Kerstin Jürgens(Holler Firlefanztheater).

Weihnachtsmärchen in 2022

ABSCHALTEN – TRÄUMEN – EINTAUCHEN IN PHANTASTISCHE MÄRCHENWELTEN

ES WAR EINMAL…………

„Peter Pan und die verlorenen Kinder“

Die Proben der Kinder- und Jugendgruppe haben am 03.03.2022 begonnen. Vorerst ein kleiner Einblick und Ausblick auf diese unglaubliche Geschichte von Peter Pan. So kennst du Peter Pan nicht, weil es Peter gibt oder weil die Geschichte erfunden ist. Fantasie oder Wirklichkeit? Die Geschichte beginnt abends im Schlafzimmer von Michael und Wendy, zwei Kinder, die an Peter Pan fest glauben. Sie spielen den Eltern, den Darlings, in einer Art Puppentheater Peter Pan vor, bevor sie ins Bett gehen. Dabei ist auch der Hund, Kuno, dabei, der das Ganze bereichert, aber auch stört. Er bemerkt Unheimliches.

Dieser Abend wird gestört von Dr. Hinterhammer, der Lehrer von beiden Kindern. Er kann es kaum glauben, dass Wendy und Michael noch fest an Peter Pan glauben, mit Teddys und Holzschwertern spielen und nicht erwachsen werden wollen. Er ist empört, dass ein Hund im Schlafzimmer der beiden schläft. Die Eltern gehen davon aus, dass dieser plötzliche Besuch von Dr. Hinterhammer noch ein Nachspiel hat.

Doch dieser feste Glaube der Kinder an Peter Pan wird bestätigt, als Peter durch das Fenster schaut und von einem Lichtpunkt umwirbelt wird. Das ist Glöckchen, die gute Fee. Alles ist so realistisch, dass es wahr sein muss.

So beginnt das Abenteuer im Nimmerland.

Lasst euch jetzt schon verzaubern, bevor am 19.11.2022 Peter Pan und die anderen DarstellerInnen live zur Premiere auf der Firlefanzbühne stehen.

DANKE!

Der Holler Firlefanz sagt DANKE für die Spende in Höhe von 1.100,00€ Das Firlefanzteam sagt ein herzliches DANKE der Sparkasse Hildesheim und allen Spendern, die über das Portal „Heimatherzen“ für unsere Projekte gespendet haben. Mit dieser Spende wurde uns die Möglichkeit gegeben unsere Maschinen – Unterflurkreissäge und Abbricht- und Dickenhobel anzuschaffen. Wir bereiten uns jetzt auf die neue Theatersaison mit dem Weihnachtsmärchen, Premiere am 19. Nov. 2022, vor. Das Bau- und Technikteam hat nun mit dem aufwändigen Bühnenbau für „Peter Pan und die verlorenen Kinder“ begonnen Kerstin Jürgens

Wochenend-Affären 2021

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Zuschauern, die uns trotz der widrigen, durch die Corona Epidemie begründeten Umstände die Treue gehalten haben.

Das gesamte Team freut sich, dass wir Ihnen einige Stunden amüsante Unterhaltung während unserer 8 Vorstellungen bieten durften. Es war ein Vergnügen für uns und hoffentlich auch für Sie!

Das gesamte Team des Theater Holler Firlefanz sagt DANKE.

Ein herzliches Dankeschön der Volksbank Seesen/Holle

Der Holler Firlefanz sagt der Volksbank Seesen/Holle ein herzliches Dankeschön!
Wir haben uns über die Zuwendung in Höhe von 3.000€ zur Anschaffung einer neuen Lichtanlage sehr gefreut. Unsere Vorplanungen können jetzt in die Wirklichkeit umgesetzt werden. Das Projekt „Lichtanlage“ mit Scheinwerfern und entsprechender Technik kann zukunftsorientiert installiert werden. Der größte Vorteil dieser neuen Anschaffung ist für Darsteller und Zuschauer gleichermaßen sehr gut, denn diese Lichtanlage gibt keine Wärme ab und schafft so eine angenehme Atmosphäre auf der Bühne und im Zuschauerraum. Auch im Hinblick auf den Klimaschutz verbrauchen wir weniger Energie Dank diese zukunftsträchtigen Erneuerung in unserem Theater.

2020 - Wochenend-Affären

Clara freut sich auf das perfekte Wochenende. Ihr Mann Roland ist geschäftlich unterwegs, und so hat sie nicht nur freie Bahn für den Besuch ihres Pariser Lovers Robert. Auch der Interior Designer Rüdiger, den sie heimlich engagiert hat, kann sich endlich das Haus ansehen und Pläne für die Umgestaltung machen, mit der sie ihren Mann 'überraschen' will. Dumm nur, dass Claras Plan nicht aufgeht, denn Roland bleibt zu Hause.

Premiere ist am 21. März 2020 um 20:00 Uhr

Vorverkauf ab 10.02.2020

Mehr zum Stück            Karten bestellen

Herr Sumsemann fliegt zum Mond

Der Firlefanz hat es geschafft und ist märchenhaft auf den Mond geflogen. Erfolgreiche Spielzeit der Kinder- und Jugendgruppe mit dem Märchen “Herr Sumsemann fliegt zum Mond”. 14 Kinder und Jugendliche und ein Erwachsener haben sich super in die Rollen dieses Theaterstückes eingearbeitet und den Mondflug so perfektioniert mit den Hilfen von dem ganzen Sumemannteam wurde dieses Märchen angelehnt an Peterchens Mondfahrt zum vollen Erfolg.

Eine umfangreiche Probenarbeit von sieben Monaten mit 42 Proben lag hinter dem ganzen Team und am 16.11.2019 war es soweit: Die Premiere konnte starten zum ersten offiziellen Mondflug mit Herrn Sumsemann.

Manchmal kann einen das Theater Augenblicke von absoluter Neugier und Spannung bieten, eingehüllt in himmlischen Sternenstaub und Fantasie.

In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei allen großen und kleinen Zuschauern für den unglaublichen Applaus. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, die zum Erfolg des Kinderstückes beigetragen haben. Wir haben uns sehr gefreut, dass viele Klassen der Grundschule Holle sich in diesem Jahr für den Besuch des Firlefanztheaters entschieden haben.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020.

Am 21.02.2020 geht es dann weiter auf dem Schulfest der Grundschule Holle mit einem selbstgeschriebenen Stück der Kinder- und Jugendgruppe.

Im März 2020 hat die Produktion des Erwachsenentheaters dann Premiere. Auch hier können Sie jede Menge Spaß und Spannung erleben und einmal richtig vom Alltag abschalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

2019 - Herr Sumsemann fliegt zum Mond

Der Maikäfer Herr Sumsemann aus Peterchens Mondfahrt hat es nicht leicht. Seit Generationen haben die Sumsemänner nämlich nur 5 statt 6 Beinchen. Doch das soll sich endlich ändern. Zusammen mit den Menschenkindern Anne und Peter macht sich Herr Sumsemann auf die Suche nach seinem verlorenen Beinchen. Dafür muss das Trio allerdings zum Mond fliegen, wo der finstere Mondmann das Beinchen versteckt hält. Diese Aufgabe ist ohne Magie und Zauberkraft nicht zu bewältigen. Zur Hilfe kommt ihnen Feli, eine Fee im Praktikum, doch auch sie braucht die Unterstützung der anderen Sternenbewohner, um die "Mission Beinchen" zu einem erfolgreichen Ende zu führen.Mehr wollen wir nicht verraten. Hört sich ganz schön spannend und aufregend an.

Fünfzehn Kinder und Jugendliche sowie ein Erwachsener sind beteiligt. Das Stück dauert ca. 90 Minuten mit einer kleinen Pause zum Erfrischen und Erholen.

Premiere: Samstag, 16.11.2019 um 16:00 Uhr

Vorverkauf ab 15.10.2019

Mehr zum Stück            Karten bestellen

Dornröschen beim Ferienpass im Theater Holler Firlefanz

Elf Kinder aus verschiedenen Gemeinden schnupperten auch in diesem Jahr wieder Theaterluft im Holler Firlefanz. Sie wussten nicht, was sie an diesem Morgen erwartete. Die Spannung war groß...

Ganzen Artikel lesen

2019 - Und das am Hochzeitsmorgen

Ein schusseliger Opa, ein Brautkleid, das aus den Nähten zu platzen droht, und ein Bräutigamvater, der aus Australien angereist ist und aus Versehen in einem Stundenhotel einquartiert wurde...

Erleben aus Sie eine auf Pointen, Wort- und Situationskomik setzende Komödie, die im Wohnzimmer einer gut situierten Familie abspielt.

Premiere: 23.03.2019 um 20:00 Uhr

Mehr zum Stück            Karten bestellen

Erfolgreiche Spielzeit der Kinder- und Jugendgruppe mit dem Märchen "Schneewittchen und die sieben Zwerge"

Die Schauspieler der Kinder- und Jugendgruppe haben sich super in allen Rollen dieses Märchens wiedergefunden. Ein Märchen war gleichzeitig ein Krimi und eine Liebesgeschichte mit großartigen Bühnenbildern.

Eine umfangreiche Probenarbeit von sechs Monaten mit 34 Proben lag hinter dem ganzen Team und am 17.11.2018 war es endlich soweit. Die Premiere von Schneewittchen und den sieben Zwergen stand vor der Tür. Eine Herausforderung von 90 Minuten für das ganze Schneewittchenteam.

DER SPASS IST UNERSCHÖPFLICH, NICHT DER ERNST.
Jean Paul

In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei allen großen und kleinen Zuschauern für den unglaublichen Applaus, der Lohn eines jeden Schauspielers. Besonders bedanken wir uns bei den Klassen der Grundschule Holle, dass die Lehrer und Lehrerinnen sich für den Besuch unseres Theater entschieden haben.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2019.

Wenn Sie wollen und Sie weiterhin mit uns Spaß und Spannung erleben möchten, sehen wir uns in 2019 wieder bei dem Erwachsenenstück "Und das am Hochzeitsmorgen".

Die Premiere war am 23.03.2019 um 20:00 Uhr.

Theater Holler Firlefanz bei der NDR 1 Plattenkiste

Live OnAir stellt sich die Theatergruppe mit der aktuellen Kinderproduktion Schneewittchen und die 7 Zwerge im Radio vor...

Video ansehen

Schneewittchen und die sieben Zwerge

Premiere: Samstag, 17. November

Die Kinder- und Jugendgruppe präsentiert zur Vorweihnachtszeit 2018: Schneewittchen und die sieben Zwerge

Wer kennt es nicht, das Volksmärchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen? Unzählige Abwandlungen und Verfilmungen der Geschichte der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm sind in aller Welt und in vielen Sprachen erhältlich. Die Frage "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" und die passenden Antworten darauf kennt beinahe jedes Kind.

Mehr von Schneewittchen  |  Flyer herunterladen

30 Jahre Holler Firlefanz: Eine Erfolgsstory

Das konnte man so nicht voraussehen. Als sich vor 30 Jahren eine bunte Schar von jungen Eltern, deren Kinder gemeinsam den Kindergarten besuchten, zusammenfanden um ihren Beitrag für das Sommerfest zu leisten und mit dem Märchen „Rumpelstilzchen“ ein Theaterstück aufführten, legten sie unbewusst den Grundstein für einen Theaterverein. Heute ist unser Verein über die Grenzen der Gemeinde Holle hinaus bekannt und zu einer festen Größe im kulturellen Angebot der Gemeinde geworden.

Unser Repertoire von Theaterstücken umfasst Komödien, Kriminalstücke, aber auch eigene Werke, die sich sehr stark an Comedy- und Kabarettinhalten orientieren. Die parallel aufgebaute Gruppe von Kindern soll den Nachwuchs sichern und bietet vor allem Produktionen an, die speziell für die Zielgruppe von Kindern bis zu ca. 10 Jahren gedacht sind.

Unser herzlicher Dank gilt allen Personen und Institutionen, die uns auf unserem Weg begleitet und aktiv unterstützt haben. Insbesondere aber gilt unser Dank den mehr als 55.000 Zuschauern, sie sich an unseren Aufführungen erfreuen konnten.

Wenn auch Sie Lust verspüren durch Ihre Aktivitäten auf oder auch hinter der Bühne Menschen zu erfreuen, sind Sie als aktives Mitglied unserer Theatergruppe herzlich willkommen. Insbesondere freuen wir uns über neue Spieler und Spielerinnen!

Schulfest 2018 - Sketche der Kinder- und Jugendgruppe

Als Kooperationspartner der Grundschule Holle führte die Kinder- und Jugendgruppe des Holler Firlefanz Theater anlässlich des Schulfestes am 14.04.2018 um 11:00 sowie 12:00 Uhr Sketche auf.

Schulfest 2018 - Sketche der Kinder- und Jugendgruppe

Herzliche Einladung in den Theatersaal des Holler Firlefanz Theaters am 14.04.2018 anlässlich des Schulfestes als Kooperationspartner der Grundschule Holle.
Die Kinder- und Jugendgruppe führt an diesem Tag Sketche im Theatersaal auf und zwar um 11:00 Uhr und um 12:00 Uhr. Jeder Bürger ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf viele Zuschauer.

Spaßige Grüße vom Holler Firlefanz Theater
Kerstin Jürgens - 1. Vorsitzende und Regie

Aufführungen:
14.04.2018 - 11:00 Uhr
14.04.2018 - 12:00 Uhr

Eintritt frei!

DER HEXER bedankt sich

Auf diesem Wege möchte sich das gesamte "Hexer-Team" bei den vielen Besuchern bedanken, die sich 2 Stunden lang in die Welt des Bösen und Unheimlichen herabgelassen haben. Wir hoffen, wir haben sie gut unterhalten. Vielen Dank auf diesem Wege auch für die vielen positiven Anmerkungen. Nachträglich beglückwünschen wir die Gewinner, die an unserem Fragespiel teilgenommen und 2 Freikarten gewonnen haben. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wo wir im Frühjahr wieder ein unterhaltsames Stück für Sie bereithalten werden.

© Rialto-Film

2018 - Der Hexer

Schlägt der Hexer erneut zu und wird auch die Kanzlei des korrupten Rechtsanwalts Maurice Masters zum Tatort?

Im Theater Holler Firlefanz sind Sie mittendrin bei der Jagd nach dem Hexer! Erleben Sie in einer mystischen, spannungsgeladenen Atmosphäre hautnah, ob der tot geglaubte Henry Arthur Milton, besser bekannt als der Hexer, endgültig gefasst wird oder erneut entkommen kann.

Premiere: Samstag, 24. Februar 2018 um 20 Uhr

Mehr vom Hexer  |  Flyer herunterladen

Erfolgreiche Premiere der Kinder- und Jugendgruppe mit dem Kinderkrimi "Ein klarer Fall??"

Nun hat die Kinder- und Jugendgruppe diesen Fall im Firlefanztheater auch gelöst.

Die Bretter, die die Welt bedeuten, liegen auch auf der Bühne des Firlefanztheaters, das spürten die Kinder und Jugendlichen mit jeder Bewegung. Eine umfangreiche Probenarbeit von drei Monaten lag hinter dem ganzen Team und am 25.11.2017 war es endlich soweit. Die Premiere vom Kinderkrimi stand vor der Tür. Wieder einmal eine neue Herausforderung für das Firlefanztheater.

Leben HEISST: DIE BESONDEREN MOMENTE GENIESSEN.

In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Zuschauern, besonders bei den Kindern und Jugendlichen für den vielen Applaus, der Lohn eines jeden Schauspielers.

Wenn Sie wollen und Sie weiterhin mit uns Spaß und Spannung erleben möchten, sehen wir uns in 2018 wieder bei dem Erwachsenenstück "Der Hexer".

Die Premiere ist am 24.02.2018 um 20:00 Uhr.