Theater Holler Firlefanz     -     https://www.holler-firlefanz.de/theaterstuecke/die-kraeftigen-dritten
Theaterstuecke > Die-kraeftigen-dritten

Die kräftigen Dritten   (2007)

Eine Kriminalkomödie um Müll, Kunst und prächtige Schlösser von Jürgen Meier, bearbeitet von Josef Seitner.
20 Jahre Theatergruppe Holler Firlefanz

Im Jahre 2007 wird unsere Theatergruppe 20 Jahre alt. Das Jubiläum ist für uns Anlass genug, unseren erwachsenen Zuschauern etwas ganz Besonderes zu bieten.


Kommissar Edwin Schönberger ermittelt in seinem neuesten Fall nun in einem niedersächsischen Landkreis. Während der Minister Müllkreis auf Einladung des hiesigen Konsuls Prächtig in einem feudalen Hotel vor ausgesuchtem Publikum eine feurige Rede über „Basarökonomie“ hält, entdecken die Deponiearbeiter Franz und Matze auf der angrenzenden Mülldeponie unter Ruß eine Frauenleiche. Wer ist der Mörder oder die Mörderin der mysteriösen Leiche? Haben der Minister und der Konsul etwas mit dem Mord zu tun oder steckt möglicherweise der weltbekannte Künstler, der sein in der Nähe befindliches Schloss an einen amerikanischen Kunstmäzen verkaufen will, dahinter? Und da ist auch noch die Abgeordnete Rambolina, der die aufgedeckte Liebschaft zu dem Künstler ausgesprochen unangenehm ist.

Und welche Rolle spielt der angesehene Wirt Luigi Colozzi aus Neapel?